Parteiprogrammatisches Wochenende in Gummersbach

von Links nach Rechts: Ralph Böwingloh, Annabell Karsten und Stefan Lenzen MdL in Gummersbach
von Links nach Rechts: Ralph Böwingloh, Annabell Karsten und Stefan Lenzen MdL in Gummersbach

Am Wochenende vom 29.  auf den 30. Juni hatte die Rietberger FDP beim Parteiprogrammatischen Wochenende (PPW) die Chance, in Gummersbach aktiv bei der Gestaltung der Landespolitik mitzuwirken und sich dabei mit mehreren Mitgliedern des Landtags persönlich zu auszutauschen.

In mehreren Landesfachausschüssen (LFA) zu verschiedenen Themen konnten die Teilnehmer des PPW sich je nach Interesse und Kompetenz einbringen. Ralph Böwingloh nahm so am LFA Kommunales teil und gewann spannende neue Erkenntnisse zum derzeit brisanten Thema der finanziellen Beteiligung von Grundstückseigentümern an Straßenausbaubeiträgen gemäß dem Kommunalabgabengesetz  (KAG).
Annabell Karsten partizipierte im LFA Europa und Internationales. Hier wurden spannende Fragen zum Thema Klimawandel in Afrika, grenzüberschreitender Zusammenarbeit innerhalb der EU aber auch Migrations- und Ausländerrecht in NRW behandelt.

Vorträge hielten unter anderem die Abgeordneten Thomas Nückel MdL und Stefan Lenzen MdL (siehe Foto). Die Veranstaltung fand in der Theodor-Heuss-Akademie in Gummersbach statt und wird uns sicherlich noch lange positiv in Erinnerung bleiben: wir freuen uns schon sehr auf die künftige Arbeit in den Landesfachausschüssen.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei der FDP NRW für ein informatives und schönes Wochenende!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0